Über mich

Koko Uozumi

Mein Aufenthalt in Deutschland begann 1994 in Freiburg. Mit Hilfe der Bücher über deutsche Keramik lernte ich damals die deutsche Sprache. Es war eine Interpretierung, die japanischen Keramikbegriffe durch das deutsche Vokabular zu ersetzen. Die Interpretierung war jedoch nicht nur Wissensersatz. Es war auch eine wichtige Erkenntnis, mit der Fingerspitze den Ton zu berühren und den Charakter des Tones zu erforschen, um zu lernen mit ihm zu arbeiten.

 

2001 habe ich mit einem Kommilitonen der gleichen Kunstakademie in Tokio das gemeinsames Projekt begonnen, Geschirr zu produzieren. Zu sehen ist diese gemeinsame Geschäftsführung auf dieser Seite:

 

 

Dank dieses gemeinsamen Geschäfts habe ich in 20 Jahren verschiedenste und viele Produktionen erlebt. Diese Erfahrung verhilft mir zu einer stabilen Produktion. Jetzt schaue ich darauf zurück, welche Arbeit ich in 30 Jahren in Japan und Deutschland, als Kunstkeramiker und als Gefäßhersteller gemacht habe. Ich möchte auch meine neuesten Arbeiten zeigen.

 

4jpeg-2.jpg

©2021 Koko Uozumi Ceramic - Koko Uozumi, Hauptstraße 149, 70771 Leinfelden-Echterdingen .. Erstellt mit Wix.com